Geschichte Beschreibung von Kingsbury toys

Artikelnummer: Kingsbury toys (3984)

.

Kategorie: Kingsbury toys




Beschreibung

Firmengeschichte und Beschreibung der Firma Kingsbury Mfg. Co., Keene New Hampshire, USA

1895 kaufte Harry T. Kingsbury die Firma Wilkins und mit der Clipper Machine Works und führte sie lange unter dem alten Namen weiter. Anfangs wurden Autos produziert. Die Wilkins Linie wurde während des ersten Weltkrieges zu Gunsten der Kingsbury Modelle aufgegeben. Es wurden berühmte Modelle von Flugzeugen, Lastwagen und Bussen hergestellt.
1942 wurde die Spielzeugproduktion während des zweiten Weltkrieges eingestellt und nicht mehr aufgenommen. Alles wurde an Keystone in Boston verkauft. Die Firma existiert noch als Kingsbury Machine Tool Division, als Zulieferer für IBM, General Motors und GE.

Firmenzeichen

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt