Geschichte Beschreibung von Beggs Eugene

Artikelnummer: Beggs Eugene (4251)

.

Kategorie: Beggs Eugene




Beschreibung

Firmengeschichte und Beschreibung der Firma Eugene Beggs, Connecticut

1871 begann Eugene Beggs mit der Produktion von Zügen der Spur 1. Eugene Beggs war die erste amerikanische Firma die Züge als Massenprodukte herstellte.
Die erste von ihm hergestellte Lokomotive war eine "American Standard" aber mit einem Kohlbunker anstatt eines Tenders. Weitere Lokomotiven wurden so produziert. Er stellte aber auch Lokomotiven mit 2-, 3- und 4-achsigen Tendern her.
Beggs Motoren waren sehr einfach mit einem Kessen mit Spiritusbrenner und einem oszillierendem Zylinder, ohne Rückwärtsgang, Pfeife und Sicherheitsventil. Ein Sichtglas wurden hinten installiert. Die Motoren liefen mit Unterdruck. Die Geschwindigkeit wurde mit der Dochteinstellung und Zuglänge kontrolliert.

Allgemeines: Wenn Sie zusätzliche Informationen oder weitere Firmenzeichen von diesem Hersteller haben, oder Fehler entdecken, dann mailen Sie uns bitte. Vielen Dank!

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerkläung.