Geschichte Beschreibung von Carette

Artikelnummer: Carette (3846)

.

Kategorie: Carette




Beschreibung

Firmengeschichte und Beschreibung der Firma Georges Carette, Nürnberg Deutschland

1886 wurde die Firma Georges Carette, Nürnberg Deutschland vom Franzosen Georges Carette gegründet und fungierte anfangs als Zulieferer für Bing.
1893 stellte er auf der der World Columbian Exposition in Chicago seine eigene elektrisch angetriebene Straßenbahn vor.
Paul Josephtal wird Geschäftspartner und nutzt dessen Kontakt um für Bassett-Lowke Lokomotiven und Waggons zu produzieren.
ca. 1905 wird die Produktion um uhrwerkangetriebene Autos, Schiffe und Flugzeuge und optisches und technisches Spielzeug erweitert.
Mit Beginn des ersten Weltkrieges mußte Carette als Franzose Deutschland verlassen und zog nach Paris, wo er 1954 starb. Die Firma wurde von Paul Josephtal weitergeführt.
1917 wurde Josephtal zum Militärdienst eingezogen und die Firma wurde geschlossen. Die Anlagen wurden von einer Tochterfirma von Bing übernommen.

Firmenzeichen

erstes Zeichen vom Mai 1886, hat sehr viel Ähnlichkeit mit dem Bing Zeichen
1898-1904. ein verschlungenes ?G? und ?C? mit einem ?C? innen drin
1905 - 1914
frühes Zeichen

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt