Geschichte Beschreibung von Dinky Toys

Artikelnummer: Dinky Toys (3878)

.

Kategorie: Dinky Toys




Downloads

Name Beschreibung Dateiformat Vorschau

Beschreibung

Geschichte der Dinky Toys

1933 wurden die Dinky Toys in England kreiert. Die ersten Modelle waren Roadster, Sportwagen und andere Limousinen im Maßstab 1:43.
1934 wurden Dinky Toys auch in Frankreich nach englischem Vorbild produziert. Die Autos wurden im Maßstab 1:43,5 (analog der Eisenbahn Spur 0) hergestellt.
Die ersten vollständig eigenständigen Dinky Toys die in Frankreich hergestellt werden sind der Peugeot 402 in der Zivil- und Taxe-Version und der Simca 5.
Bis 1960 hatte die Marke Dinky Toys sehr großen Erfolg. Wettbewerberwaren Norev Solido in Frankreich und Corgi Toys in England, die 1964 die Firma erwarb aber den Namen Triang Dinky Toys beibehielt.
1971 erfolgte der Rückkauf von Airfix und die Herstellung von Bausatzmodellen im M 1:25.
1972 wurde die Produktion von Dinky Toys mit der Schließung des Werkes in Bobigny eingestellt.
1974 wurde die Produktion von Dinky Toys mit der Schließung des Werkes in Bobigny eingestellt.
1986 übernimmt Matchbox Dinky

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt