Geschichte Beschreibung von Fritzsche W.

Artikelnummer: Fritzsche W. (4159)

.

Kategorie: Fritzsche W.




Beschreibung

Firmengeschichte und Beschreibung der Firma Fritzsche W., Deutschaland

1951 wird die Firma von Willi Fritzsche dem Sohn des Baukastenfabrikanten Karl Fritzsche gegründet.
Ab 1957 wird der Puppenstubenbaukasten produziert. Er hat die DBGM 1761174.
1969 wird die Firma von Juri übernommen.

Firmenzeichen


Allgemeines: Wenn Sie zusätzliche Informationen oder weitere Firmenzeichen von diesem Hersteller haben, oder Fehler entdecken, dann mailen Sie uns bitte. Vielen Dank!

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerkläung.