Geschichte Beschreibung von Hess

Artikelnummer: Hess (3941)

.

Kategorie: Hess




Downloads

Name Beschreibung Dateiformat Vorschau

Beschreibung

Firmengeschichte und Beschreibung der Firma Hess aus Nürnberg, Deutschland

1826 wurde die Firma von Mathias Hess gegründet, der bis zu seinem Tod im Jahre 1886 Spielzeug herstellte. Die Firma Hess aus Nürnberg gilt als einer der ersten Spielzeughersteller. Sein Sohn John Leonard Hess übernahm zwischenzeitlich die Firma; dies erklärt auch die Markenbezeichnung JLH.
Obwohl sehr preiswerte Spielzeug ähnlich dem Penny Toy produziert wurde, waren die Sachen von dauerhafter Qualität, so dass es heute noch sehr viele auch gut erhaltene Stücke gibt. Neben Eisenbahn-Bodenläufern in allen Größen mit und ohne Uhrwerk wurden hauptsächlich Betriebsmodelle, Autos mit Schwungrad, Kutschen, Schiffe, Häuser, Tierfiguren und Kleinspielzeug als Penny Toy produziert. Durch das schnelle Wachstum mußte die Firma öfter umziehen.
1909 starb Joh. Leonhard Hess, seine vier Söhne führten die Firma fort.
1941 wurde die Spielzeugproduktion mit Beginn des zweiten Weltkrieges eingestellt, die Firma wurde liquidiert.

Firmenzeichen

1886-1941
1826-1886

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt