Geschichte Beschreibung von Kammerl Georg

Artikelnummer: Kammerl Georg (3973)

.

Kategorie: Kammerl Georg




Beschreibung

Firmengeschichte und Beschreibung der Firma Georg Kammerl, Neuburg/Donau, Deutschland

1946 begann Georg Kammerl (Besitzer der Eisenwerke Georg Kammerl) mit der Produktion von Kindernähmaschinen. Seine ersten Kindernähmaschine waren aus hochglanzpoliertem Leicht- metall. Die späteren Maschinen wurden lackiert und verkauft unter den Namen ?Astra?, ?Juwel? und ?Regina? und im Ausland unter ?Dobbie? und ?Eureka?.
1953 wurde die Kindernähmaschinen-Produktion wieder eingestellt.

Allgemeines: Wenn Sie zusätzliche Informationen oder weitere Firmenzeichen von diesem Hersteller haben, oder Fehler entdecken, dann mailen Sie uns bitte. Vielen Dank!

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerkläung.