Geschichte Beschreibung von Köster

Artikelnummer: Köster (4235)

.

Kategorie: Köster




Beschreibung

Firmengeschichte und Beschreibung der Firma Köster aus Hamburg, Deutschland

1927 richtete sich Edmund Köster zu Hause ein kleinen Modellbauwerkstatt ein.
1928 machte er sich als Modellbauer selbständig. Neben Serienprodukten wurden auch Auftragsmodelle hergestellt.
1939 hatte er 22 Mitarbeiter.
1941 mußte er in den Kriegsjahren mit der Produktion aufhören.
Die Grundmaterialien waren Holz und Blech.
Das Warenzeichen wird auch Köster-Glocke genannt.

Allgemeines: Wenn Sie zusätzliche Informationen oder weitere Firmenzeichen von diesem Hersteller haben, oder Fehler entdecken, dann mailen Sie uns bitte. Vielen Dank!

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerkläung.