Geschichte Beschreibung von Liliput

Artikelnummer: Liliput (4002)

.

Kategorie: Liliput




Downloads

Name Beschreibung Dateiformat Vorschau

Beschreibung

Firmengeschichte und Beschreibung der Firma Liliput aus Österreich

1947 wurde die Firma von Walter Bücherl in Österreich gegründet. Es wurden mit 6 Mitarbeitern Spielzeugeisenbahnen und Blechdosen produziert.
1950 beginnt die Kunststoffproduktion, so ab 1960 grössere Exportaufträge Nach Übersee angenommen werden konnten.
1962 gab es bereits 60 Beschäftigte.
1967 begann die Produktion der Spurweite H0, hauptsächlich Fahrzeuge nach Vorbildern der österreichischen Schmalspurbahn.
1977 wurde ein Zweigwerk in Baden eröffnet.
1990 ging die Firma in Konkurs.
1992 wurden die Formen und Fertigungsanlagen von Bachman Europe Plc übernommen. Anfangs wurde nach den alten Formen produziert. Danach erfolgten eigene Neuentwicklungen. Die Produktion wurde zur Kader Industrial Company Ltd in Hong Kong verlegt.

Firmenzeichen

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt