Geschichte Beschreibung von Martîn Fernand

Artikelnummer: Martîn Fernand (4019)

.

Kategorie: Martîn Fernand




Beschreibung

Firmengeschichte und Beschreibung der Firma Fernand Martin, Paris, Fankreich

1880 wurde die Firma von Séraphin Fernand Martin gegründet. Fernand Martin wurde am 29.04.1849 geboren. Er begann schon in seiner Kindheit Spielzeug zu produzieren. 1880 gründete er seine erste Spielzeugfirma in Paris mit 12 Mitarbeitern in der 90 Boulevard de Ménilmontant, Paris.
Produziert wurden Blechfiguren wie Le Clochard (Tramp) and Ivrogne (Toper or Drunk). Das Markenzeichen ist F.M.
1892 begann er als einer der ersten mit der Industrialisierung der Spielzeugproduktion.
Anfang 1900 während Spielzeugautomaten in seiner Zeit hauptsächlich nur von Reichen gekauft wurden, konnte sich der Normalbürger Anfang des neuen Jahrhunderts keine Automaten leisten; außerdem produzierte er Figuren des täglichen Lebens. Jetzt wurde er Chevalier of the Legion of Honouer genannt.
1912 verkauft Martin seine Firma an Georges Flersheim.
1916 stirbt Georges Flersheim.
1919 erwirbt Francis Victor Bonnet die Firma für 190.000 Francs. Das Logo F.M. muß dem Logo ?Victor Bonnet et Cie? weichen.
Am 01.09.1919 stirbt Fernand Martin.
Einige alte Modelle wurden wieder produziert, dazu gehören u.a. Le cab, Le gai violiniste, Le pochard u.a., andere erhielten kleine Änderungen wie Le petit livreur express, La motocyclette u.a.
1920-1930 erhielten alle Produkte eine Seriennummer. Die letzte Seriennummer 246 von Flersheim für Je sonne la paix ist die erste Nummer von Bonnet die er für Le déverseur benutzt hat.
1934 lief der Mietvertrag aus und Bonnet zog in neue Räumlichkeiten in der 8 rue des Tourelles Paris XXth.
1938 verschwindet das Firmenzeichen ?Victor Bonnet et Cie? zu Gunsten des neuen Logos ?V.B.? oder ?Vébé?.
1960 die Firma V. Bonnet erhält den Zusatz ?S.A.R.L.? (Société à responsabilité limitée).
1965 wurde die Firma ?Etablissement V.Bonner? und später ?Bonnet frères? die nach dem Krieg von ?JEP? (Jouet de Paris) übernommen worden war endgültig geschlossen.

Firmenzeichen

F.M. in einem Kreis, Logo der ersten Periode von 1880-1894
Logo ab 1895
V.B & Cie Paris von 1919-1935
Fabrictaion Francaise, Marque VéBé Déposée von 1935-1965

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt