Geschichte Beschreibung von Neubert

Artikelnummer: Neubert (4052)

.

Kategorie: Neubert




Beschreibung

Firmengeschichte und Beschreibung der Firma Max Neubert Fabrik elektrischer Spielwaren, Nürnberg, Deutschland

1903 wurde die Firma von Max Neubert in Nürnberg gegründet und beschäftigte bis zu maximal 80 Mitarbeiter. Er kooperierte mit der Firma Trix. Produziert wurden hauptsächlich elektrische Kinderbügeleisen und Kinder-Küchenherde, Motor- und Dynamo-Baukästen.
1931 erhielt Max Neubert einen Gebrauchsmusterschutz für einen Metallbaukasten, Dieser wurde dann genauso produziert wie später der Elektrobaukasten.
Am 25.08.1938 wurde die Firma abgemeldet.
1948 starb Max Neubert.

Allgemeines: Wenn Sie zusätzliche Informationen oder weitere Firmenzeichen von diesem Hersteller haben, oder Fehler entdecken, dann mailen Sie uns bitte. Vielen Dank!

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerkläung.