Geschichte Beschreibung von PREFO

Artikelnummer: PREFO (4068)

.

Kategorie: PREFO




Beschreibung

Firmengeschichte und Beschreibung der Firma PREFO, Dresden Deutschland

1928 wurde die Firma Schölz als Werkzeugfabrik gegründet.
1952 wurde der Betrieb in der DDR verstaatlicht und in ?VEB Prefo? umbenannt. PREFO steht für Pressformenbau. Produziert wurden mechanische Spielwaren, Modellbahnzubehör und Telefone.
ca. 1990 nach der Wiedervereinigung wurde aus der VEB eine GmbH. Später wurde die Firma von Wilken Werkzeug- und Formenbau übernommen die die Spielzeugproduktion einstellte.

Allgemeines: Wenn Sie zusätzliche Informationen oder weitere Firmenzeichen von diesem Hersteller haben, oder Fehler entdecken, dann mailen Sie uns bitte. Vielen Dank!

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerkläung.