Hoffmann G. Puppenhäuser Puppenhaus mit Lithografien. Das Haus besteht aus einem Stub

Artikelnummer: Unbekannt (21730)

.

Kategorie: Hoffmann G.




Beschreibung

Hersteller:
Hoffmann G.

Spielzeugarten:
Puppen Puppenhäuser

Artikel-Nr:
Unbekannt

Baujahr:
ca. 1893

Größe (LxBxH in cm):
66x43x43

Verkaufsergebnisse: (E=Ebay; D=Shopverkauf; B=Auktion) (Z=Zustand)
E Z2 626,00 2006

Beschreibung:
Puppenhaus mit Lithografien. Das Haus besteht aus einem Stubenkasten mit verzierten vorderen Abschlüssen, die in ihrer originalen Farbe erhalten sind. Innen ist es mit den originalen Tapeten für Wand und Fußboden ausgestattet. An der Rückwand befinden sich zwei Fensterausschnitte. Die Stube wird von einem, typisch wunderschön bunt lithographierten und sehr dekorativem Dachaufsatz bekrönt, der mittels eines Zapfens vorn mit dem Puppenhaus verbunden ist. Das Dach besteht aus einer von einem Holzrahmen gehaltenen, lithographierten dicken Pappe, Die Stube selbst hat zwei Zimmer, die von einer etwas zurückgesetzten Wand getrennt sind. Gehalten werden die Holzteile durch handgeschmiedete Nägel. Außen ist das Gehäuse mit einer uralten, bräunlichen Backsteintapete verziert, In den Zimmern stehen drei absolut dekorative, lithografierte Schränke aus Pappe. Dazu eine ebenfalls lithographierte Truhe. Als Ergänzung finden sich im Puppenhaus einige Holzmöbelchen aus der Zeit und ein alter Blechpuppenofen mit schönen Lithografien, der eventuell auch original dazugehört. Der Ofen hat ein Rohr, dem allerdings die Krone abhanden gekommen ist. Das Gehäuse ist konisch zugeschnitten. Die Länge beträgt hinten 56 cm, vorn 66 cm. Die Tiefe beträgt 43 cm und die Höhe ohne Dach ca. 31,5 cm. Das Dach muß mit 43 cm dazugerechnet werden.


Bild von: Linn Karlsson











Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt