Borgfeldt George & Co Puppen Porzellankopfpuppe, seltenes Charakterbaby gefertigt von Arm

Artikelnummer: 251 A 4/0 248/1 (25) (46588)

Kategorie: Borgfeldt George & Co


kein Verkauf


Hersteller:
Borgfeldt George & Co

Spielzeugarten:
Puppen Puppen

Artikel-Nr:
251 A 4/0 248/1 (25)

Baujahr:
ca. 1912

Größe (LxBxH in cm):
H 25 cm

Verkaufsergebnisse: (E=Ebay; D=Shopverkauf; B=Auktion) (Z=Zustand)
D Z2 499,00 2012

Beschreibung:
Porzellankopfpuppe, seltenes Charakterbaby gefertigt von Armand Marseille für Geo. Borgfeldt & Co, Biskuitkurbelkopf, gemarkt "251 G.B. Germany A. 4/0. M. D.R.G.M 248/1". Der niedliche Wonneproppen mit der Nummer 251 ist sehr selten. Gefertigt wurde das zauberhafte Puppenkind mit feinem, hellem Porzellan, braunen Schlafaugen aus Glas, Augenbrauen in einem Strich gemalt (typisch für die seltenen Charakterpuppen von Armand Marseille), fein gemalte Wimpern oben und unten. Offener Mund mit zwei originalen Zähnchen oben. Volle, blonde Puppenperücke mit langen, weichen Locken, antiker Babykörper aus Holz und Masse, mit angewinkelten Armen, schön modellierte Hände, rote Konturlinien an Händen und Füssen. Bekleidet ist das Puppenkind mit Schulkleidung aus Baumwolle, hinten mit praktischen Druckknöpfchen, darunter trägt es alte, sommerliche Babybekleidung, ausserdem gehäkelte Babyschuhe.


Bild von: www.oldtoy.de

borgfeldt george & co 251 a4/0m 248/1  porzellankopfpuppe




Allgemeines: Wenn Sie zusätzliche Informationen oder bessere Bilder von diesem Spielzeug haben, oder Fehler entdecken, dann mailen Sie uns bitte. Vielen Dank!
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerkläung.