Geschichte Beschreibung von Beecher Julia

Artikelnummer: Beecher Julia (4391)

.

Kategorie: Beecher Julia




Downloads

Name Beschreibung Dateiformat Vorschau

Beschreibung

Firmengeschichte und Beschreibung der Firma Beecher Julia aus Elmira, New York, USA

Julia Beecher stellte ihre Puppen zwischen 1893 und 1910 her.
Sie war verheiratet mit Thomas K. Beecher, der Minister des Parks der Congregational Church von Elmira, New York.
Sie und andere Frauen der Kirche machten anfangs nur Stoff-Puppen für ihre Kinder und NIchten. Später machten sie Puppen, verkauften sie und das Geld ging an verschiedene kirchliche Wohltätigkeitsorganisationen.
Die Puppen kosteten zwischen 2,00 $ und 8,00 $. Sie gab einen Rabatt von 50 Cent wenn der Käufer ihr dafür alte Seidenunterwäsche schickte.
Die Puppen waren zwischen 16 "und 23" hoch. Die ´Puppen haben mit Nähten geformte Geischter, mit Öl gemalt Gesichtszüge und Haare gesponnen aus gelber Wolle.
Einige schwarze Puppen werden ihr zugeschrieben, sind aber nicht dokumentiert.

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt