Geschichte Beschreibung von Mesco Metallwaren Fabrik Helm & Co

Artikelnummer: Mesco Metallwaren Fabrik Helm

Kategorie: Mesco Metallwaren Fabrik Helm & Co


kein Verkauf


Firmengeschichte und Beschreibung der Firma Mesco Metallwaren Fabrik Helm & Co, Meißen, Deutschland

1922 wurde die Mesco Metallwaren Fabrik Helm & Co in Meißen als offene Handelsgesellschaft gegründet.
1936 übernahm der Sohn vom Mitinhaber Gerhard Helm die Leitung der Firma.
Mesco belieferte viele Betriebe mit den unterschiedlichsten Produkten.
Mesco produzierte auch Transformatoren die auch von Firmen wie Bing, Bub, Krauss, Trix und Piko vertrieben wurden.
1952 ging die Firma nach der Enteignung 1946 in der DDR in die VEB Kaelbwerk Meißen über.
Die Firma ?Photon Meissener Technologies GmbH? existiert noch heute als Nachfolgefirma.

Allgemeines: Wenn Sie zusätzliche Informationen oder weitere Firmenzeichen von diesem Hersteller haben, oder Fehler entdecken, dann mailen Sie uns bitte. Vielen Dank!
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerkläung.