Mamod Liegende Dampfmaschinen Dies ist die Vorkriegsversion der SE3 mit einem einzigen Zyl

Artikelnummer: SE3 (52909)

Kategorie: Mamod


kein Verkauf


Hersteller:
Mamod

Spielzeugarten:
Dampfspielzeug Liegende Dampfmaschinen

Artikel-Nr:
SE3

Baujahr:
ca. 1937

Größe (LxBxH in cm):
19 x 16,5 x 12 cm

Verkaufsergebnisse: (E=Ebay; D=Shopverkauf; B=Auktion) (Z=Zustand)
D Z3 271,00 2012

Beschreibung:
Dies ist die Vorkriegsversion der SE3 mit einem einzigen Zylinder und einer verzahnten Vorgelegewelle. Es ist im Grunde eine größere Version der Vorkriegs SE2 aber mit zwei gusseiesernen Rahmen die die Maschine und die Vorgelegewelle unterstützen anstatt eines Rahmens.
Der Kessel hat einen Durchmesser von 5,1 cm und ist 13,3 cm lang. Es gibt ein Sicherheitsventil, eine Pfeife im Bowman Stil und einen Wasserstands-Pfropfen. Der Kamin ist am Kessel angebracht und erhält das Abgas aus dem Motor. Es gibt keinen Dampfdom nut eine Pressverbindung mit dem Dampfzuleitungsrohr. Alle anderen Rohrverbindungen haben die selben Klemmverbindungen.
Die Dampfzufuhr führt zur der Oberseite des Motorrahmens über den inline Öler. Es gibt keine Drossel. Der Motorrahmen ist aus Messing gegossen und hat Lager für die Kurbelwelle und das Vorgelege.
Der Motor hat einen einzelnen osizillierenden Zylinder, Bohrung 0,7 cm x 1,6 cm Hub. Die Kolbenstange ist verbunden mit einem Schwungrad mit einem Durchmesser von 4,5 cm. Zwischen den Rahmen und der Kurbelwelle ist ein Schwungrad mit einem Durchmesser von 4,5 cm und ein Zahnrad mit einem Durchmesser von 1,3 cm; Original mit 20 Zähnen aber bei diesem eines von Meccano mit 19 Zähnen. An dem anderen Ende der Kurbelwelle befindet sich ein Rolle mit einem Durchmesser von 1,6 cm. Das kleine Zahnrad greift ineinander mit einem 3,8 cm Zahnrad auf der Gegenwelle; Original mit 60 Zähnen, bei diesem hier mit einem von Meccano mit 57 Zähnen, was einer Reduzierung von 3:1 entspricht. Das Ende der Vorgelegewelle hat eine Riemenscheibe und eine einfache Hülse. Die Welle hat einen Meccano Durchmesser so das alle Meccano Teile für Antriebszwecke montiert werden können. Die Kurbelwelle und das Vorgeleg haben Löcher für die Schmierung.



mamod se3 dampfspielzeug liegende dampfmaschine


Allgemeines: Wenn Sie zusätzliche Informationen oder bessere Bilder von diesem Spielzeug haben, oder Fehler entdecken, dann mailen Sie uns bitte. Vielen Dank!
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerkläung.