Memo Gutmann Fahrzeuge-Feuerwehr Feuerwehr Leiterwagen mit durch Federn ausfahrbarer Doppel-L

Artikelnummer: Leiterwagen 30 (56243)

Kategorie: Memo Gutmann


kein Verkauf


Hersteller:
Memo Gutmann

Spielzeugarten:
Blech Fahrzeuge-Feuerwehr

Artikel-Nr:
Leiterwagen 30

Baujahr:
1946 - 1960

Größe (LxBxH in cm):
30,0 x 9,0 x 10,0 cm mit Leiter 47 cm

Verkaufsergebnisse: (E=Ebay; D=Shopverkauf; B=Auktion) (Z=Zustand)
E Z1- 150,00 2018

Beschreibung:
Feuerwehr Leiterwagen mit durch Federn ausfahrbarer Doppel-Leiter, sehr schöne Lithografie der Feuerwehrmänner in den Fenstern und des Leiterkrans, auf den Türen steht "Secours Incendie", auf Deutsch Feuer Rettung, Aufzug mit nicht festem Schlüssel, gemarkt auf der Fahrertür mit "Fabrication Francaise" und auf der Beifahrertür mit "Made in France", einzigartig und eine absolute Besonderheit ist der Federmechanismus zum Ausfahren der Doppel-Leiter mit 3 Federn an 3 verschiedenen Stellen: Der Arm hinter dem Führerhaus hält an seinem Ende mit einem Haken die Doppel-Leiter mit Federkraft, wird er zum Führerhaus hin bewegt, so klappt die Doppel-Leiter in der Mitte durch eine Feder auf und durch eine weitere Feder oben am Leiterkran kommt die gesamte Leiter in eine fast senkrechte Position, siehe Mick Duprat "Jouets avec le Feu", S.94: "Zusammengebaut durch die Firma SFA (gegründet 1936 in Seine-Saint-Denis) mit Muster Vorlagen, die wie viele Muster Vorlagen von SFA aus Deutschland stammen, Memo wurde vor 1938 gegründet in 140 Rue du Temple Paris (4 er) und war ab 1938 in 11 Rue Popincourt , Paris (11er) ansässig", die Firma SFA ging 1948 in Memo Gutman auf


Bild und Text von: Jörg Muncke

memo gutmann blech spielzeug feuerwehr leiterwagen doppelt ausziehbar


Allgemeines: Wenn Sie zusätzliche Informationen oder bessere Bilder von diesem Spielzeug haben, oder Fehler entdecken, dann mailen Sie uns bitte. Vielen Dank!
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerkläung.