Stevens Co J. & E. Spardosen Kuppelgebäude als Spardose, patentiert am 27. Januar 1874 vo

Artikelnummer: Cupola bank 8,5 (53192)

Kategorie: Stevens Co J. & E.


kein Verkauf


Hersteller:
Stevens Co J. & E.

Spielzeugarten:
Gusseisen Spardosen

Artikel-Nr:
Cupola bank 8,5

Baujahr:

Größe (LxBxH in cm):
H 21,6 cm

Verkaufsergebnisse: (E=Ebay; D=Shopverkauf; B=Auktion) (Z=Zustand)
B Z2 7.598,50 2015

Beschreibung:
Kuppelgebäude als Spardose, patentiert am 27. Januar 1874 von Diedrich Dieckmann aus New York City und hergestellt von J. & E. Stevnes Company aus Cromwell, das runde Gebäude ist grün mit goldenen Streifen, mit rotem Dach und blauer Kuppel, der Mann trägt einen blauen Mantel, einen weißen Kragen, einen schwarzen Zylinder, naturfarbenes Gesicht mit schwarzem Schnurrbart, die Münzschlitz vor ihm ist braun, über der Tür steht "BANK" und "Pat January 27, 1874" steht in erhabenen Buchstaben vorne auf dem Dach. Um eine Münze einzuwerfen drücke die Kuppel nach unten und dann den Hebel der die Kuppel nach oben bewegt so dass sich der Mann vor- und rückwärts bewegt und den Schlitz freilegt um die Münze aufzunehmen


Bild von: www.bertoiaauctions.com

stevens co j & e spielzeug gusseisen kuppelgebaeude spardose 27.01.1874


Allgemeines: Wenn Sie zusätzliche Informationen oder bessere Bilder von diesem Spielzeug haben, oder Fehler entdecken, dann mailen Sie uns bitte. Vielen Dank!
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerkläung.